116. Feng Shui Gold - Newsletter (Dezember 2016 + Januar 2017)   Bei evtl. Darstellungsproblemen in Ihrem
E-Mail-Programm klicken Sie bitte hier 
1. Liebe Feng-Shui-Freunde

2. Monats-Special

3. Termine

4. Zeit- und Raum-Tipps

5. Spruch des Monats

6. Rau(h)nächte

7. Günstige Tage

8. Buchempfehlung

9. Impressum







Liebe Feng-Shui-Freunde,

schon hat uns die Adventszeit erreicht.

Lichterketten säumen Häuser und Geschäfte. Die Stadt ist voll von Menschen und der Weihnachtsmarkt lädt zum Bummeln ein.

So langsam neigt sich das Jahr dem Ende zu und die ruhige Zeit der Einstimmung auf die Rau(h)nächte hat am vorletzten Wochenende mit dem 1. Advent begonnen.
Unter Punkt 6. können Sie daher den zweiten Teil über die Rau(h)nächte lesen. Vielleicht treffen wir uns ja in der Facebook-Gruppe, um über unsere Erfahrungen zu plaudern.

Das sehr turbulente Jahr des Feuer-Affen geht seinem Ende entgegen und viele Menschen, mit denen ich gesprochen habe, sind sehr froh darüber. Die Geschwindigkeit von Veränderung und Stolpersteinen war einfach zu viel für sie. Naja, wir werden sehen, was der Feuer-Hahn uns bescheren wird. ;-) ... mehr darüber im nächsten Newsletter

Und da es nun bald weihnachtet, möchte ich mir von Ihnen, lieber Leser, etwas wünschen.
Ich wünsche mir Feedback über das, was ich geschrieben habe und Anregungen über das, was Sie hier lesen möchten. Denn manchmal stehe ich - im wahrsten Sinne der Worte - auf dem Schlauch und es kommen keine Ideen.
Auch konstruktive Kritik ist hilfreich, also immer her damit!

Wie gefällt Ihnen meine neue Berufsbezeichnung?
"Entwicklungshelfer für Mensch und Raum - Persönlichkeit und deren Beziehungen"
Vielleicht könnten Sie mir dazu etwas schreiben?

Natürlich habe ich auch wieder ein kleines Spezial für Sie: die Häuserkalender für 2017 sind schon vorbereitet und können bestellt werden. Nachdem es im Januar keinen Newsletter geben wird, habe ich oben drauf noch eine Unterstützung zur Verwirklichung Ihrer Ziele für 2017 gepackt.

Nach meinem Motto "Allzeit gutes Feng Shui und innere Harmonie" möchte ich mich bei Ihnen bedanken. Ich versuche mich mal und hoffe ich vergesse keinen.

Ich sage Danke ...

 · der Nummer 1 in meinem Leben, meinem Mann.
 · den 2 jungen Männern, die mein Leben stark geprägt haben, Frank und Andreas.
 · der Nummero 3, dem kleinen Inkymann.
 · den 2 Damen, die meine 2 Jungs zu 4 ergänzen, Simone und Susanne.
 · der Nummer 5, dem netten Kaiser, der mich mit unvorhersehbaren Erfahrungen
   auch dieses Jahr wieder reichlich beschenkt hat. ;-)
 · bzgl. des Lebensbereichs 6 bedanke ich mich bei allen, die mich unterstützen
   und mir Hilfreiche Freunde und Mentoren sind.
 · bei allen, die mich tagtäglich inspirieren und sich mit mir am
   Feng-Shui-Stammtisch treffen oder einen CQM-Abend mit mir verbringen.
 · allen meinen Schülerinnen und Schülern für ihren Wissensdrang,
   ohne den ich mich nicht so schnell weiterentwickeln würde.
 · all denen, die mir bei meinen Vorträgen oder hier im Newsletter - also
   Sie lieber Leser - permanent Ruhm und Anerkennung bringen.
 · allen meinen Kunden und Klienten, die mir in diesem Jahr und in den vergangenen
   Jahren ihr Vertrauen entgegengebracht haben.


In diesem Sinne wünsche ich Ihnen allen
eine wundervolle Weihnachtszeit
und ein friedvolles Fest im Kreise Ihrer Familie,
ein paar ruhige Tage zwischen den Jahren
und einen fulminanten Start ins neue Jahr.
Dafür viel Glück, Gesundheit und Frieden!

Vergessen Sie nicht, Ihre Ziele in den Raunächten zu manifestieren, damit 2017
ein besonders schönes Jahr wird.


Allezeit gutes Feng Shui

Ihre/Eure
Margarete Gold


2. Monats-Special
    Dezember 2016










Kalender für Häuser im Jahr 2017

Sie wollten schon immer mal wissen, welche Zeiten für die Hausreinigung günstig ist?

Oder wann Sie einen Tag der offenen Tür veranstalten sollten, um erfolgreich zu sein?

Als besonderes Angebot des Monats bekommen Sie für alle 24 Blickrichtungen und Sitzrichtungen die Häuserkalender zum Preis von 27 Euro (inl. MwSt. / PDF).

Hier finden Sie weitere Infos zu diesen besonderen Kalendern auf meiner Webseite www.fengshui-gold.de/kalender.html

Sie wollen einen Auftrag erteilen oder haben noch Fragen?
Dann senden Sie uns doch eine E-Mail an info@fengshui-gold.de
Bei Angabe Ihrer Telefonnummer rufen wir Sie auch gerne zurück.


und diesmal noch ein zweites Angebot: Mein ganz besonderes Geschenk für Sie

Radionik - Optimierung für Ihre persönlichen Ziele im Jahr 2017

Zum Verstärken Ihrer persönlichen Energie, Ihres morphogenetischen Feldes und zum Schutz ihrer Aura.

Damit Sie die Rauhnächte super gut nutzen können, um Ihre Ziele und Veränderungs-wünsche gut zu manifestieren.

Wie geht das Ganze?
Sie senden mir ein Foto von Ihnen, Ihre Adresse und Ihr Geburtsdatum.
Dazu schreiben Sie mir Ihre ganz persönlichen Wünsche und Ziele.

Dies alles übertrage ich in die Radionik und scanne Erfolgsunterstützungen, Affirmationen, Schutzschilde und Weiteres.

Alle Informationen werden dann für 30 Tage mittels Radionik in Ihr Energiefeld eingewellt. Die Analyse und den Bewellungsbericht erhalten Sie per PDF.

Spezialpreis: 120 Euro (incl. MwSt.) statt des Normalpreises von 155 Euro.
Aufträge dafür werden bis zum 20.12.2016 entgegen genommen

Sie wollen einen Auftrag erteilen oder haben noch Fragen?
Dann senden Sie uns doch eine E-Mail an info@fengshui-gold.de
Bei Angabe Ihrer Telefonnummer rufen wir Sie auch gerne zurück.

3. Termine

... weitere Termine














17.01.2017
97450 Arnstein

Feng Shui für Ihre Wohn(t)räume
Vortrag
18.01.2017
97956 Werbach

Ihre Gesundheit fängt am Schlafplatz an
Vortrag
20.-22.01.2017
Würzburg

Die Fliegenden Sterne I
Weiterbildungsseminar
22.01.2017 / 18:00
Würzburg

CQM Praxisgruppe
Übungsabend für Anwender
25.01.2017
97421 Schweinfurt

Räume neu gestalten - mit Form, Farbe, Material
Vortrag
10.-12.02.2017
München

Chinesische Astrologie I (Bazi Suanming)
Weiterbildungsseminar
17.-19.02.2017
Würzburg

Chinesische Astrologie I (Bazi Suanming)
Weiterbildungsseminar
26.02.2017
10:00 - 17:00
Würzburg

Feng Shui - Planen am eigenen Grundriss
Workshop und Infotag zur Ausbildung 2017/18
01.03.2017 / 19:00
Würzburg

ERFA-Gruppe
Erfahrungsaustausch unter Feng-Shui-Beratern


Hier finden Sie meine weiteren Termine
und meinen Weiterbildungskalender für 2017


4. Zeit- und Raum-Tipps
   
... die Jahresqualität für 2016


Feng-Shui-Prophylaxe oder Qi-Wetterlage für Dezember 2016


Taiji: Gesundheitlich könnte es den Ohren an den Kragen gehen. ;-)
Hilfsmittel: nichts; vielleicht mal auf das hören, was Ihnen gesagt wird

Norden: Wortgefechte, einfach einen Gang zurück schalten und Ruhe bewahren
Hilfsmittel: nichts

Nordosten: Zum kreativen Denken sollte man mal andere Wege beschreiten, Veränderung ist angesagt.
Hilfsmittel: nichts

Osten: Sehr günstig für besondere Ereignisse und die Finanzkraft
Hilfsmittel: nichts

Südosten: Feuer trifft auf Wasser, sie liebten und sie hassten sich. Einfach die Ruhe bewahren.
Hilfsmittel: nichts

Süden: Veränderung und Wandlung steht an, in Sachen "Mann, Chef oder Partner"
Hilfsmittel: nichts

Südwesten: Kreative Unterstützung beim Geldverdienen
Hilfsmittel: nichts

Westen: Unstabile Entwicklung, eventuell emotionale Probleme
Hilfsmittel: nichts

Nordwesten: Streitigkeiten
Hilfsmittel: nichts


Feng-Shui-Prophylaxe oder Qi-Wetterlage für den Januar 2017

Taiji: Diesen Monat stehen Unterleib und Herz auf dem Gesundheitsprogramm.
Hilfsmittel: nichts

Norden: Mundthemen verändern ;-) ... gesundes Essen und sprechen!
Hilfsmittel: S-W-M-K

Nordosten: Streitigkeiten und Unfallgefahr für Gliedmaßen
Hilfsmittel: Vorsicht

Osten: Hitzige Gespräche über weibliche Themen
Hilfsmittel: nichts

Südosten: Gute Einnahmen durch reden. Über Gehaltserhöhung sprechen
Hilfsmittel: nutzen

Süden: Konflikte zwischen den Geschlechtern
Hilfsmittel: nichts

Südwesten: Sehr günstig für Beförderung oder Unterstützung
Hilfsmittel: nutzen

Westen: Probleme mit der Schwiegermutter
Hilfsmittel: nichts

Nordwesten: Günstig für Visionen und Gespräche zur Entwicklung
Hilfsmittel: nichts

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg und Spaß beim Umsetzen meiner Empfehlungen.

5. Spruch des Monats

Der aus eigener Kraft Herr über sich selbst wird,
ist wie der Polarstern, er bewegt sich nicht,
und das All kreist um ihn herum.

Konfuzius

6. Rund um Feng Shui







Rau(h)nächte - Zweiter Teil

Die 4 Advents-Sonntage können Sie wunderbar nutzen, um mit Kerzen eine Lichtreinigung für Ihr Zuhause durchzuführen. Interesse?
Unter www.fengshui-gold.de\dokumente\lichtritual.pdf gibt´s die Beschreibung.

Zum 21. Dezember sollten Sie Ihre Vorbereitungen für die Weihnachtstage abgeschlossen und nur noch Kleinigkeiten zu erledigen haben.

Der Tag der Wintersonnwende mit der längsten Nacht und dem kürzesten Tag eignet sich aus den Überlieferungen heraus, um sich einen Wunschpartner zu kreieren, zu manifestieren oder wie meine Oma sagte "sich einen zu backen". ;-)

Die letzten drei Tage gelten bei der Hausarbeit nun der Wäsche, da diese in den Rau(h)nächten nicht gewaschen werden sollte. Ich kann mich entsinnen, dass meine Oma gerade mal ihre Leibwäsche mit der Hand in der Küche gewaschen und in der Stube über einer Stuhllehne am Ofen getrocknet hat.

Dann ist endlich das Weihnachtsfest dran, feiern im Kreise der Familie mit Singen und Musizieren. Folgend, in der Nacht zum 25. Dezember starten die Rau(h)nächte.

Ein wenig Buch zu führen über die Geschehnisse oder Ihre Träume ist empfehlenswert. Denn dann können Sie nachlesen, was Sie so unternommen haben, welche Themen für Sie wichtig waren ... zum Abschluss des Jahres und für das kommende Jahr.

Versuchen Sie täglich einen Spaziergang in der Natur zu machen und bringen Sie davon Kleinigkeiten mit. Basteln Sie sich aus dem Gesammelten ein Jahresmandala und/oder notieren Sie sich Ihre Stimmung und Eindrücke

Jede Rau(h)nacht steht für einen Monat im neuen Jahr. Und so können Sie aus den Informationen, den Notizen und dem Gesammelten Rückschlüsse für sich und deren Themen ziehen.

Die einzelnen Tage stehen u.a. für eigene Themen, wie Ankommen und Fundament-bilden. Oder für Frieden, für Höheres Selbst und innere Führung. Aufbruch und Herzöffnung. Auflösung von Altlasten.

Zu Silvester wird meist orakelt, welche Methode spielt nicht wirklich eine Rolle. Es gibt einfach zu viele Möglichkeiten. Wir Feng-Shui-Kolleg(inn)en machen dies gerne mit dem
I- Ging. Bekannter ist hierzulande das Bleigießen. Auch Räucherungen finden oft statt. Ich kann mich gut erinnern, dass meine Oma vor allem die Stallung, Scheune und die Nebengebäude unter die Lupe nahm und es dort kräftig qualmte.

Die letzte Rau(h)nacht vor Drei König war dann Kehraus. Mit einem großen Strohbesen wurde der Hof und die Gartenwege schwungvoll gekehrt. Und auch drinnen - natürlich mit einem anderen Besen - wurde stubenrein gemacht.

Den segensreichen Abschluss machen dann die Drei Könige, die mit Weihrauch und Gesang die Erscheinung des Herrn als Segen an die Haustüre schreiben: 20+C+M+B+17 wird es dann heißen.

Ich würde mich über Ihre Fragen oder Ihr Feedback freuen, gerne an mich direkt oder in meiner Facebook-Gruppe.

7. Günstige Tage

Die Tabelle finden Sie unter www.fengshui-gold.de/gute_tage.html

8. Buchempfehlungen
    oder ... frisch gelesen!










Da dieses Jahr viele Anfragen zu den Rau(h)nächten kamen, hierzu einige Buchempfehlungen.




Das Buch der 12 heiligen Nächte von Cordelia Böttcher beschäftigt sich mit der Wahrnehmung.

Damit Sie dies gut nutzen können, ist es tagebuchartig aufgebaut.

Ideal, dort gleich Ihre Gedanken festhalten.

Weitere Infos bei Amazon








Rauhnächte - Märchen, Brauchtum, Aberglaube
von Sigrid Früh.

Diese Buch beschäftigt sich mehr mit dem Brauchtum und den Bauernregeln,
die dahinter stehen.

Weitere Infos bei Amazon









Das Wunder der Rauhnächte von Valentin Kirschgruber

Das umfangreichste Buch in dieser Reihe.

Der Autor schreibt sehr vielschichtig und fast liebevoll über die alten Gebräuche,
die im Moment so in den Vordergrund drängen.

Weitere Infos bei Amazon







9. Impressum













Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie ihn entweder abonniert haben oder über eine Anfrage oder Bestellung bei uns in die Datenbank aufgenommen wurden.

Sollten Sie diesen Newsletter nicht mehr wünschen, können Sie sich unter folgendem Link abmelden: Ich möchte in Zukunft keinen Newsletter mehr bekommen

Ihre Meinung und Ihre Anregungen sind herzlich willkommen.
Senden Sie eine E-Mail an info@fengshui-gold.de

Feng Shui Beratung und Ausbildung
Margarete Gold · Friedenstraße 20 · 97072 Würzburg
Telefon: 0931/991199-38 · Telefax: 991199-39
E-Mail: info@fengshui-gold.de · Web: www.fengshui-gold.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE229466848

Alle Angaben ohne Gewähr. Jegliche Verwendung über den privaten Gebrauch hinaus bitte nur mit meiner Genehmigung.
© 2016 Margarete Gold