105. Feng Shui Gold - Newsletter (September 2015)   Bei evtl. Darstellungsproblemen in Ihrem
E-Mail-Programm klicken Sie bitte hier 
1. Liebe Feng-Shui-Freunde

2. Monats-Special

3. Termine

4. Zeit- und Raum-Tipps

5. Spruch des Monats

6. Rund um Feng Shui

7. Günstige Tage

8. Buchempfehlung

9. Impressum






Liebe Feng-Shui-Freunde,

noch immer zehre ich von unserem Sommerurlaub in der Bretagne, deshalb schreibe ich auch weiter unten noch ein wenig über die Steinreihen von Carnac.

Ich hoffe, Sie alle konnten mittlerweile ein wenig ausspannen und die Seele baumeln lassen. Vielleicht sind Sie ja auch noch unterwegs. ;-)

Bald geht es wieder los - *whuaaa* - ich freue mich schon auf die Seminare Home Staging und Astrologie II sowie die neue Feng-Shui-Ausbildung, die am letzten Septemberwochenende startet.

Jetzt am Samstag (5.9.) gibt es noch einen Tagesworkshop, den letzten für dieses Jahr. Wenn Sie Lust haben, noch sind zwei Plätze frei. ;-)

Was wir da machen? Ganz einfach - wir steigen in die Feng-Shui-Themen ein, räumen mit Vorurteilen auf und blicken kurz in die Chinesische Astrologie und auf die Grundrisse der Teilnehmer. Es ist immer ein spannender Tag, der viel zu schnell vorüber geht. ;-)

Feng Shui ist aber auch ein tolles Thema, das Jedermann/-frau anspricht, da wir alle in Wohnungen/Häuser leben. Viele von diesen sind noch immer nicht auf ihre zukünftigen Bewohner abgestimmt, so dass diese mit Ihren Räumlichkeiten auch nicht in Balance sind. Was folgt, sind Mangelgefühle unterschiedlichster Art. Unzufriedenheit/Frust, fehlende Harmonie (=Streit), Schlafmangel etc. - Energiemangel in den unterschiedlichsten Bereichen.

Und dies ist umso verheerender als in unserer heutigen Zeit immer mehr von jedem Einzelnen abverlangt wird. So kommt es immer schneller zum "ausgeblutet sein" und zum BurnOut. Eigentlich wäre es doch wichtig, zu wissen, wo der persönliche Kraftplatz ist. Ist er im Schlafzimmer oder in der Abstellkammer? Im Bad oder in der Küche? Wo kann ich persönlich mich stärken? Wo kann ich Ruhe und Kraft auftanken?

Vielleicht haben Sie ja schon so ein Gefühl, wo Sie sich gut fühlen? Wenn ja, dann können Sie diesen Ort noch stärken! Schauen Sie sich dort mal um. Können Sie Gegenstände wegnehmen, die dort nicht hingehören? Dann weg, schaffen Sie sich dort einfach etwas mehr Platz.

Fühlt es sich immer noch gut an? Wenn ja, dann haben Sie das richtige weggeräumt. ;-)

Da uns meistens Yin-Qualität (z.B. die innere Ruhe) fehlt, weil wir zu stark im Yang (wir tendieren nach Außen, zur Aktivität hin) leben, könnten Sie dies als nächstes prüfen.

Wie erreichen wir dort mehr Yin?
Stille, nach innen gehen, Meditation, indirektes Licht, weiche kuschlige Materialien, eventuell dort auf den Boden legen, große Kissen und Decken und schwere Gegenstände, die mehr breit als hoch sind und Ruhe ausstrahlen.

Alles vorbereitet? Super, was können Sie noch tun?
Sie könnten sich einen großen Stein gönnen, Bachkiesel, Amethyst, Bergkristall oder Rosenquarz, Achate oder Tigerauge ist vorerst mal egal.

Bereit?
Dann legen oder setzen Sie sich an Ihren Wohlfühlort, nehmen Sie den Stein in die Hand und lassen Sie ihn auf sich wirken.
Wie fühlt er sich an?
Pulsiert er?
Welche Farben hat er?
Ist er warm oder kalt?
Ist er kantig oder rund?
Bringt er Sie in die Entspannung?
Gibt er Ihnen Kraft?

Kommunizieren Sie mit dem Stein, und Sie werden fühlen, dass Ihnen dies Ruhe und Kraft gibt.

Wenn Sie Ihren Wohlfühlort gefunden und eingerichtet haben, schauen Sie mal, in welcher Himmelsrichtung der Wohnung er liegt?
Im Süden? So benötigen die Themen Ruhm und Anerkennung mehr Yin!
Im Osten? Vielleicht die Themen Sippe und Familie?


So nun lasse ich Sie noch ein wenig an Ihrem neuen Kraftplatz. ;-)

Ich freue mich, von ihnen zu hören und verbleibe mit
Allzeit gutes Feng Shui!

Ihre Margarete Gold


2. Monats-Special
    August + Sept. 2015



Gute Richtungen für Schulkinder?

Im September werden wieder viele Kids ihren ersten Tag in der Schule haben.
Dafür wird meist das Kleinkindzimmer zu einem Schülerzimmer umgemodelt.

Damit Sie wissen, wie Sie die besten Arbeitsrichtungen für Ihr Kind berücksichtigen können, dürfen Sie mir im August und September die Geburtsdaten Ihrer Kinder senden.

Ich berechne ihnen kostenfrei die jeweiligen guten Richtungen für Hausaufgaben machen und schlafen.

Dazu senden Sie mir einfach die Geburtsdaten mit Namen und Geschlecht
als E-Mail an info@fengshui-gold.de .


3. Termine

... weitere Termine













Tagesworkshop zum Thema "Planen am eigenen Grundstück" und gleichzeitig Informationstag zur Feng-Shui-Ausbildung 2015/2016 am 5. September 2015

Ich würde mich freuen, Sie dabei kennen zu lernen. Noch sind ein paar Plätze frei ;-)


05.09.2015
Würzburg

Feng Shui - Planen am eigenen Grundriss
Workshop und Infotag zur Feng-Shui-Ausbildung
12.-13.09.2015
Würzburg

Home Staging - nicht nur für Feng-Shui-Berater
Weiterbildungsseminar
19.-20.09.2015
Würzburg

Astrologie II (Bazi Suanming)
Weiterbildungsseminar
24.09.2015 / 19:00
Würzburg

ERFA-Gruppe
Erfahrungsaustausch unter Feng-Shui-Beratern

26.-27.09.2015
Würzburg

Start der Feng-Shui-Ausbildung 2015/2016
Grundlagen, Qi, Yin-Yang, ...
27.09.2015 / 18:00
Würzburg

CQM Praxisgruppe
Übungsabend für Anwender

Hier finden Sie meine weiteren Termine
und meinen Weiterbildungskalender für 2015/16


4. Zeit- und Raum-Tipps
   
... die Jahresqualität für 2015


Feng-Shui-Prophylaxe oder Qi-Wetterlage für den September 2015

Taiji: Anspannung und Entspannung ist das Thema auch hier ... für den Mund.
Hilfsmittel: nichts

Norden: Ins Tun kommen für Ihre Erfolgsthemen
Hilfsmittel: nichts

Nordosten: Sehr gut für Kommunikation mit Lehrern und Mentoren
Hilfsmittel: nichts

Osten: Probleme mit den Ohren
Hilfsmittel: nichts

Südosten: Machtgehabe unter Frauen
Hilfsmittel: nichts

Süden: Brandgefährlich, den Mund unter Kontrolle halten ;-)
Hilfsmittel: nichts

Südwesten: Sehr günstig für weibliche Angelegenheiten
Hilfsmittel: nichts

Westen: Vorsicht vor überschnellen Entscheidungen
Hilfsmittel: nichts

Nordwesten: Kreative Ideen für den beruflichen Erfolg
Hilfsmittel: nichts
Ich wünsche Ihnen viel Erfolg und Spaß beim Umsetzen meiner Empfehlungen.

5. Spruch des Monats

Den Bogen immer nur zu spannen, ohne ihn je zu entspannen, das hätten selbst die weisen Könige von Wen und Wu nicht vermocht. Spannen ohne Entspannung, das hätten sie gar nicht gewollt! Anspannen im Wechsel mit Entspannung, das ist der rechte, der gute Weg.

Konfuzius

6. Rund um Feng Shui






Der bekannteste Ort in der Bretagne, der mit Steinen zu tun hat, ist sicher Carnac.

Hier findet man die berühmten Steinreihen, die alignements genannt werden.
In eingezäunten Feldern sind die Steine vor dem Besucherandrang geschützt.

Es ist schon sehr berührend, wenn man dort ankommt und die vielen Steinreihen sieht.

Zuerst sind wir direkt auf die Aussichtsterasse des Informationsgebäudes, um uns das Steinfeld von oben anzusehen. Doch zu weit weg, gab es uns einfach zu wenig Eindruck. Deshalb sind wir zum Zaun und an diesem entlang gelaufen. Erster Eindruck: ganz schön problematisch, da die Autos nahe an einem vorbeifahren und man ständig in Sorge ist, dass man angefahren wird.

So liefen wir bis zur nächsten Kreuzung und wechselten auf die andere Seite des Steinfeldes und zum nächsten Sektor. So ging es schon besser und auch meine Eindrücke wurden besser und besser. Das folgende Steinfeld Kermario ist das - wegen der Größe der Steine - wohl beeindruckendste. Und so konnten wir es nicht lassen, auch dieses zu umrunden und von der, zu einem Aussichtspunkt umgebauten, Mühle den grandiosen Ausblick im Abendlicht zu genießen.

Energetisch waren die Felder nach den Boviswerten sehr unterschiedlich, darum möchte ich gar nicht darauf eingehen. Bilder und Gefühle waren dafür klarer.

Es herrschte Frieden, vergleichbar einer anderen Anbetungsstätte.
So, als ob von jeder Familie ein Stein aufgestellt worden war und man dort regelmäßig hinging und betete, vergleichbar unserer Kirche. Auch hier waren gefühlt mehr Männer und Kinder als Frauen anwesend.

Wir übernächtigten ganz in der Nähe und liefen am nächsten Tag noch mal so einiges ab. Die Gefühle, an einer Anbetungsstätte zu sein, festigten sich. Ebenso die Bilder, dass jeder Stein einer anderen Familie gehört. So ließen sich auch die verschiedenen Steingrößen erklären. Denn wenn man nicht genug Möglichkeiten besaß, musste man schließlich einen kleinen Stein wählen.

Wieder sah ich Männer, aber auch ganze Familien. Sie waren mir wohlgesinnt und fühlten sich durch mich nicht gestört.

7. Günstige Tage

Die Tabelle finden Sie unter www.fengshui-gold.de/gute_tage.html

8. Buchempfehlungen
    oder ... frisch gelesen!











Bücher, die ich gerade lese oder gelesen habe!

Urlaubslektüre leicht und nach meinem Geschmack



Sternstunden 2016 Kalender von Dominik F. Rollé

Nicht gelesen aber auf meinem Tisch gelandet ;-)
Kein Buch zum Lesen, aber zum jeden Tag in die Hand nehmen,
gehört er mittlerweile zu meiner Standardlektüre!

Nicht nur für Kollegen/innen, sondern auch für den interessierten Laien geeignet.








Magische Bretagne von Franjo Terhart

Auch auf meinem Tisch gelandet. Schon etwas älter, doch ich habe mich erfreut an seiner Schreibweise und dass es mir jemand Wichtiger geschenkt hat!

Durchgelesen habe ich es noch nicht, da es erst nach dem Urlaub kam.

Hier geht es nicht um einen Reiseführer, sondern mehr um eine Hilfestellung, die Bretagne mit ihren sagenumwobenen Geschichten und Mythen mit anderen Augen
zu sehen.





Outlook 2010 von Jan Tittel und Thomas Giesen

Und zu guter letzt Outlook 2010, eine Anleitung in Bildern.

Gut gemacht, sehr verständlich aufgebaut mit Schritt-für-Schritt-Erklärungen.

Hat einen Platz in Schreibtischnähe bekommen.

 

.


9. Impressum













Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie ihn entweder abonniert haben oder über eine Anfrage oder Bestellung bei uns in die Datenbank aufgenommen wurden.

Sollten Sie diesen Newsletter nicht mehr wünschen, können Sie sich unter folgendem Link abmelden: Ich möchte in Zukunft keinen Newsletter mehr bekommen

Ihre Meinung und Ihre Anregungen sind herzlich willkommen.
Senden Sie eine E-Mail an info@fengshui-gold.de

Feng Shui Beratung und Ausbildung
Margarete Gold · Friedenstraße 20 · 97072 Würzburg
Telefon: 0931/991199-38 · Telefax: 991199-39
E-Mail: info@fengshui-gold.de · Web: www.fengshui-gold.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE229466848

Alle Angaben ohne Gewähr. Jegliche Verwendung über den privaten Gebrauch hinaus bitte nur mit meiner Genehmigung.
© 2015 Margarete Gold